Deutschordens-Kindergarten

Home

Claudia Nwancha

Liebe Eltern,

schön, dass Sie auf unsere Homepage aufmerksam geworden sind und noch schöner, wenn wir Ihr Interesse wecken können. Gerne möchten wir Ihnen hier unseren Kindergarten und unser Team vorstellen.
Unsere Konzeption soll verdeutlichen, dass uns die Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern sehr wichtig ist. Ihre Wünsche und Bedürfnisse werden von uns bestmöglichst berücksichtigt.
Wir öffnen unsere Ohren, Türen und Herzen, sodass sich „kleine“ und „große“ Leute bei uns wohl fühlen.

Wir bieten Kindern Möglichkeiten, Entscheidungen im Raumangebot und bei der Wahl der Spielpartner*innen frei zu treffen. Wir schaffen Freiräume, in denen Kinder ihrem Bewegungsdrang nachgehen können.

Eltern können – ganz nah und aktiv – am Leben und der Entwicklung ihres Kindes teilhaben, durch Hospitation, Elternsprechstunden und Elternarbeit.

Durch die Zusammenarbeit mit der Grundschule wird der Übergang zur Schule für die Kinder fließend.

Gemeinsames Erleben

Wir leben Integration aktiv, das heißt kulturelle oder religiöse Aspekte werden nicht einzeln gesehen, sondern vielmehr als Einheit. Jeder Mensch hat seine eigene Kultur und Religion. Es ist für uns selbstverständlich, diese zu respektieren und einzubinden. 

Wir freuen uns, wenn wir Sie und vor allem Ihr Kind ein Stück des Weges begleiten dürfen und sind sicher, dass es für alle eine fröhliche und erlebnisreiche Kindergarten-Zeit wird.


Stellvertretend für alle Kolleg*innen
Claudia Nwancha
Leiterin

News

Stellenangebot

Erzieher, Heilpädoge, Heilerziehunspfleger oder vergleichbare Ausbildung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (19,5 – 39 Std./W) zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht

Eingewöhnung der neuen Kinder

Ab dem 16.08. starten unsere neuen Kindergartenkinder. Wir freuen uns schon sehr alle Kinder und Eltern begrüßen zu dürfen.

Verabschiedung der angehenden Schulkinder

Am 24.06 haben wir unsere angehenden Schulkinder gebührend verabschiedet. Am Vormittag fand ein Wortgottesdienst in der Kirche St. Stephanus statt. Der letzte Kindergarten-Tag endete dann mit vielen Spielen und einem abschließenden großen Eis